Zyklus-Schmuck

"Darling you are always whole – just like the moon you go through phases!"

Schmuck - damit wir Frauen mit unserem weiblichen Zyklus und Wissen auf wunderschönste Weise verbunden bleiben!

Vor Jahren hab ich mich nach Zyklusschmuck umgeschaut und nichts Passendes für mich gefunden.

Meine Kriterien waren und sind bis heute: der Schmuck muss alltagstauglich sein, ich mag es wesentlich und schlicht, er muss angenehm und unkompliziert auf der Haut und zum Tragen sein, Edelsteine mit ihren besonderen Wirkungen als Unterstützung, die einzelnen Phasen sollen optisch in den Farben erkennbar sein = wunderschöne, weibliche Schmuckstücke für jede Zyklusphase! Und dann hab ich mir diese selbst angefertigt und dank einer Freundin weiterentwickelt. Und nun bin ich mehr als glücklich mit diesem wunderbaren Angeboten an dich:

Die schwarze Hämatit-Kette unterstützt dich während deiner Blutung vom Z.T.1- ca.5 /Leermond

Die weisse Bergkristall-Kette unterstützt dich vom Z.T. 6. - ca.11 /zunehmender Mond

Die rote Granat-Kette unterstützt dich während deinem Eisprung vom Z.T.12 - ca. 16 /Vollmond

Die violette Amethyst-Kette unterstützt dich vom Z.T.17 -ca.28 /abnehmender Mond

Zykluswissen, das Wissen und Bewusstsein über unsere weiblichen Phasen und dieser Schmuck als Ausdruck davon, helfen dir zu mehr Verständnis über dich selber und für dein Verhalten. Das hilft dir dein Leben nach deinen Bedürfnissen und Energien auszurichten, besser für dich einzustehen und zu planen.

Überschrift 1

 Mögen wir ein Zeichen setzen und darin regelmässig glänzen und funkeln.

Mögen wir uns zyklisch schmücken und uns immer tiefer mit dieser geerdeten, weiblichen Weisheit verbinden.

Mögen diese wertvollen Erdschätze unser zyklisches Frauenbewusstsein heben!

 

Edelsteine Wirkung

Hämatit-Kette: Der Hämatit ist ein wichtiger Schutzstein für das Blut. Er spendet Mut und schenkt Lebenskraft sowie Lebensfreude. Zeit für den Rückzug: Durch Selbstfürsorge, Entspannung und Entschlossenheit erhalten die eigenen Bedürfnisse durch diesen Stein mehr Aufmerksamkeit. Hämatit trägt damit zur Verbesserung der Lebensqualität bei. Außerdem hilft er Kraftreserven zu öffnen.

Ein ganz wichtiger Heilstein durch den inneren Winter - deiner Blutung oder bei Leermond!

 

Bergkristall-Kette: Bringt Klarheit, Ordnung und spendet Vitalität. Er verstärkt alle Heilenergien - erhöht die Schwingung. Zentraler Heilstein des Lichts. Beruhigung des seelischen Zustands und eine harmonische Ausrichtung. Dieser große Heilstein löst Blockaden und harmonisiert das Energiesystem. Er hilft dabei in großem Maße die Selbstwahrnehmung zu steigern und sich besser selbst zu spüren.

Das ist sehr hilfreich in der frühlingshaften Zyklusphase oder bei zunehmendem Mond - den Boden nicht verlieren! 

Granat-Kette (Rhodolith): Bereits Hildegard v. Bingen kannte die Heilwirkungen des Granat. Der Liebesstein - zur Stärkung des Herzens! Rhodolith wirkt erhellend auf die Seele, spendet Hoffnung sowie Mut, steigert das Selbstvertrauen und verleiht mehr Widerstandskraft. Zudem sorgt er für Heiterkeit sowie Herzlichkeit, beflügelt die Fantasie und kann Müdigkeit vertreiben. Der Rhodolith soll außerdem dem Sexualleben neuen Schwung verleihen und vor falschen Freunden schützen.

Die ideale Unterstützung in der hochsommerlichen inneren Zyklusphase oder bei Vollmond - olala!

Amethyst-Kette: Der Amethyst reinigt Körper und Seele und schenkt inneren Frieden. Er hat besonders reinigende Fähigkeiten auf den Geist. Alle überflüssigen Gedanken und Empfindungen werden durch den Amethyst geklärt. Die Konzentration wird dadurch gestärkt und die Objektivität des Denkens gefördert, wodurch auch Entscheidungen schneller gefällt werden können. Wahrnehmungen wie auch Erfahrungen können mit der HIlfe des Amethyst besser bewältigt, und Lernschwierigkeiten, Prüfungsangst, Kummer oder Trauer gelöst werden. Zudem besänftigt der Amethyst das Gemüt und sorgt auf langer Hinsicht für einen tiefen inneren Frieden (auch für die Leber ein Segen!). Die violette Farbe des Amethysts beflügelt auch die Fantasie und Kreativität, denn es löst Blockaden und Hemmungen, was besonders im Schlaf die Verarbeitung von Konflikten durch Träume fördert.

Eine wunderbare Begleitung durch den inneren intensiven Herbst/PMS oder bei abnehmendem Mond!

Lass dich inspirieren und entdecke selbst - wie sich dein Umgang mit diesem Zyklus-Schmuck stimmig anfühlt und dich immer mehr mit deinem zyklischen Wesen verbindet und dich darin unterstützt.

Eine wirklich grosse Freude für jede Frau -

ein sinnvolles Geschenk!

  • zur 1.Blutung/Menarche

  • als begleitender Zyklus-Schmuck - für mehr Klarheit und Verbindung im weiblichen Zyklus 

  • als Wechseljahrs-Schmuck sehr stimmig mit den Mondphasen zu kombinieren - erleichtert den Übergang auf wundersame Weise!

Ich fertige die Zyklusketten selbst an - nach deiner Anfrage mache ich mich ans Werk! Lieferzeit: max.1 Zyklus.

Du kannst mir gerne zu jeder Phase ein Wort/Satz, eine Intention mit in den Prozess geben - so werden deine Bedürfnisse auf schöne Weise in der Entstehung mit eingearbeitet. Jedes Schmuckstück erhält so eine ganz besondere und persönliche Energie.

Kosten/Angaben/Infos:

Als Halsketten oder Armkettchen:

Länge der Halsketten: 45cm (5cm länger als auf den Bildern)

Länge der Armkettchen: ca. 17cm (Leg ein Stück Schnur um dein Handgelenk, miss die Länge und gib mir deine individuelles Länge an.)

Grössen der einzelnen Steinchen: Durchmesser ca. 2mm /mit facettenreicher Oberfläche - dadurch schön glitzernd.

4er Halsketten Set : 285.- Sfr./inkl. Versandkosten Schweiz/Deutschland/Österreich

4er Armkettchen Set: 125.- Sfr./inkl. Versandkosten Schweiz/Deutschland/Österreich

Diese Ketten können nur als 4er Set bestellt werden!

Für Wechseljahrfrauen gibt's eine Halskette oder ein Armkettchen mit allen Steinchen gemischt:

1Halskette: 85.-Sfr./inkl. Versandkosten Schweiz/Deutschland/Österreich

1Armkettchen: 45.-Sfr./inkl. Versandkosten Schweiz/Deutschland/Österreich​

Aufgezogen auf Edelstahldraht.

Fair Trade Garantie!

Eine genaue Pflegeanleitung wird mit gesendet.

Bezahlen via Vorkasse! Konto: CH50 0900 0000 9009 0168 4 oder TWINT: 076 388 61 01

​ ​

Warum über den weiblichen Zyklus reden? Weil es höchste Zeit ist, dass wir uns auf unsere Natur besinnen, weil unser Frauenkörper sich ständig ändert und wir dadurch 4 Phasen und Übergänge in jedem Monat haben, weil es grosse, weibliche, physiologische Prozesse sind - die weder unterdrückt, übergangen, verdrängt, noch manipuliert werden möchten, sondern bewusst ins Leben integriert! So können wir Frauen nach unseren natürlichen Gesetzen und in unseren Kräften zyklisch zum Wohle aller wirken! Dazu braucht es das regelmässige Darüberreden - mit allen!

Es ist ein alltägliches Thema von grosser Wichtigkeit und Relevanz!

Impressum     Datenschutz                                     mail@zumfrauenwohl.ch