Ich werde dieses Jahr während meiner Ausbildung zum Neuro Yoga® Practitioner

ein traumasensibler Prozess speziell für Mütter entwickeln. 

Aus eigener und schmerzhafter Erfahrung weiss ich um die Heilprozesse der Mutterthematik.

Es gibt ja Gründe für unser Verhalten als Mütter - das ist keine Entschuldigung für unsere Taten. 

Unser eigener Heilprozess ist massgebend - er wird alle erlösen.

Dazu gehört hier die körperorientierte Integration der eigenen Entwicklungsstufen: der Existenz-, Bedürfnis-, Autonomie- und Willensphase. 

Mütter brauchen Mitgefühl - mit sich selbst.

Ansonsten kann es in Schuld, Scham und Selbsthass münden. Das Mitgefühl mit sich selbst eröffnet die Möglichkeit der Annahme  und dadurch Neues möglich wird.

Genaueres folgt!

Impressum     Datenschutz                                     mail@zumfrauenwohl.ch