top of page

Gebärmutter-ade 
das besondere Abschiedsritual

Du bist jetzt an deiner physischen Schwelle und Grenze angelangt:

Du hast ein OP Termin.

Es sind noch ein paar Wochen - diese Zeit ist so kostbar.
Lass uns gemeinsam eintauchen ins Abschied nehmen.
Denn ja ein Teil - Moment: WAS FÜR EIN TEIL - von dir geht bereits.

Es ist jetzt der ideale (ich kenne keinen Idealeren!!!!!) Zeitpunkt um dich mit dem Tod und Sterben auf kreative und überraschende Weise auseinander zu setzen.
Nein, das ist nicht für jede Frau sinnvoll und dran. 
Aber wenn, dann erwartet dich etwas ganz ganz aussergewöhnlich Wundervolles:
In meiner Begleitung gestaltest du dein Abschied. Ja, deine Beerdigung.
Egal ob das dann eintrifft oder nicht - du nimmst damit deine Selbstwirksamkeit in deine Hand! Es geht nicht darum das ganze real zu organisieren - es geht aber darum dich auf diesen tiefgreifenden Prozess einzulassen. Das dann auch so als letzten Wunsch vor der OP auf Papier deinen Liebsten zu überlassen.
Dazu gehört viel - bis hin zur Aussöhnung.

Dieses Ritual wird so oder so danach durchgeführt - entweder von dir selbst für deine Gebärmutter (entweder fürdich oder mit Freundinnen oder Familie zusammen) für oder
von deinen Angehörigen für dich. 

Dieser Prozess hat mich zu tiefst überrascht und befreit auf allen Ebenen.

Voraussetzung: Psychische und mentale Stabilität -
Offenheit für feinstoffliche Hilfe aus anderen Dimensionen: Konkret für die Hilfe von Erzengel Raphael-EL.
Die Auseinandersetzung mit dem Jetzt und dem Tod und dem Danach/der Zukunft - ich gebe dazu keine Vorgaben oder Angaben. Wir werden uns mit deiner Vorstellung befassen und falls Bedenken, Ängste, Zweifel, Ohnmacht etc. sich zeigen, sind sie willkommen und wir erforschen, was es braucht und welche Möglichkeiten du hast, deinen Raum für Zuversicht, Gelassenheit und Entspannung zu weiten...
Meine Erfahrung und Einstellung: Der physische Prozess ist ein Tod, das Sterben. Der spirituelle Prozess ist eine Geburt in eine andere Dimension. Das Ganze ist für das Universum unendlich und somit für mich mit viel Klarheit und Gelassenheit verbunden. Ich habe selbst schon in meinen Träumen Kontakt mit Verstorbenen gehabt und kenne mich gut in diesen Dimensionen aus. Und: Wir sind nicht allein!

Mein Ziel: Gelassenheit und Offenheit für was auch immer sich zeigt! 
Es ist dran.

Dauer der Begleitung:
Ab OP Termin Bekanntgabe - bis zum Ritual danach (max.4 Wochen später.)
Wir sind über Whatsapp miteinander täglich in Verbindung - wie es für dich passt.

Falls ich oder du merken, dass dieses Angebot ein Überforderung ist, können wir uns jeder Zeit dazu austauschen und notwendige und sinnvolle Veränderungen machen.

Kosten: 680.-









Hier wird es um die tiefe Auseinandersetzung und den Prozess mit deinem weiblichen Körperwesen, deinem Nervensystem/Traumabewusstsein, Abschied, Tod und Geburt, Dimensionen, Angst, Wut, Hass, Trauer, Schmerzen, Hoffnung, Scham, Schuld, Ohnmacht,Selbstermächtigung, Widerstand, Enttäuschung, Kommunikation, 
Vergebung, Versöhnung, Verständnis, Verbindung, Unterstützung, Liebe, deine Möglichkeiten, deine Verantwortung, dein persönliches Ritual 
und noch einiges mehr gehen...


Lass dich von meiner eigenen Geschichte/Odysee - meinem Prozess inspirieren und liebevoll unterstützen.
Ich bedanke mich bei dir für diese heilvolle und
transformative Bereitschaft.
 
More coming soon.

bottom of page